Kahle Melde (Atriplex glabriuscula)

EN: Babington’s orache NL: Kustmelde DK: Tykbladet mælde
Kurzbeschreibung Pfeilblattmelde mit Pickeln auf den Früchten
Fundhäufigkeit 1 Fundmeldung , Verbreitungskarte
Verbreitung
Nordatlantik, Frankreich bis Nordkap, Wattenmeer bis zentrale Ostsee Nordatlantische Küstenpflanze mit Vorkommen von Nordspanien bis Finnland, Nordkap und Island sowie im Osten und Norden Kanadas. Entlang der gesamten Nord- und Ostseeküste potenziell vorhanden.
Status
heimisch
Klimaanspruch
wohl wenig empfindlich Die Art ist vermutlich gegen Temperaturänderungen wenig empfindlich
Klassifikation Nelkenartige
Kahle Melde in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Kahle Melde

Bildinformationen: Kahle Melde

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0
Weitere Bilder