Rhizom Strandsimse (Bolboschoenus maritimus ((rhizome))

EN: Rhizome sea club-rush NL: Wortelsok heen DK: Rhizom strand-kogleaks
Teilart von Strandsimse (Bolboschoenus maritimus)
Kurzbeschreibung Natürliche Perlenschnur im Brackwasser
Fundhäufigkeit 1 Fundmeldung , Verbreitungskarte
Verbreitung
Weltweit, Spanien bis Finnland, überall an den Küsten von Wattenmeer, Kattegat und Ostsee. Weltweit, vor allem Europa und Nordamerika, aber - vermutlich verschleppt - auch in Afrika, Asien, Australien, Südameriaka und Hawaii. An der Nordsee überall, entlang der Flüsse auch bis ins Binnenland. An der Ostsee ebenfalls verbreitet bis weit in den Finnischen und Bottnischen Meerbusen hinein.
Status
heimisch
Abbauzeit
biologischer Abbau innerhalb von Monaten
Klassifikation Natürliche Reste
Rhizom Strandsimse in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Rhizom Strandsimse

Bildinformationen: Rhizom Strandsimse

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0