Brachsenmakrele (Brama brama)

EN: Ray's bream NL: Pomfret DK: Havbrasen
Kurzbeschreibung Silbriger Tiefsee-Piranha
Fundhäufigkeit 1 Fundmeldung , Verbreitungskarte
Verbreitung
Weltweit, Mittelmeer bis Island, Nord- und Ostsee Weltweit, sowohl küstennah als auch offshore in den wärmeren Teilen von Atlantik, Pazifik und Indischem Ozean. Vom Mittelmeer bis Island und Südnorwegen nachgewiesen, Invasionsfunde auch aus der südlichen Nordsee, dem Kattegat und der westlichen Ostsee bis zu den Ålandinseln.
Status
Irrgast
Klimaanspruch
wärmeliebende Art Wärmebedürftige Art, breitet sich in Wärmeperioden im Wattenmeer aus
Klassifikation Barschartige
Brachsenmakrele in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Brachsenmakrele

Bildinformationen: Brachsenmakrele

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-nc 3.0