Gestreifter Leierfisch (Callionymus lyra)

EN: Common dragonet NL: Pitvis DK: Stribet fløjfisk
Kurzbeschreibung Zur Balzzeit der bunteste Fisch im Watt
Fundhäufigkeit 5 Fundmeldungen , Verbreitungskarte
Verbreitung
Europa, Westafrika bis Nordkap, Nord- und Ostsee Europäisch verbreitete Art mit südlichsten Funden bei den Kapverden, nördlichster Einzelmeldung vom Nordkap. In der Nordsee praktisch flächendeckend vorhanden, auch im Wattenmeer vielerorts. Im Kattegat vor alem im nördlichen Teil, aber eine Meldung auch aus der zentralen Ostsee von den Ålandinseln.
Status
heimisch
Klimaanspruch
wärmeliebende Art Die Art wird durch Erwärmung der Nordsee gefördert (GENNER et al 2004)
Klassifikation Barschartige
Gestreifter Leierfisch in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Gestreifter Leierfisch

Bildinformationen: Gestreifter Leierfisch

Autoren Peter Jonas
Lizenzbesitzer Peter Jonas
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-nc 3.0
Weitere Bilder