Chinesenhut (Calyptraea chinensis)

EN: Chinese hat NL: Chinees hoedje DK: Kinesisk hættesnegle
Kurzbeschreibung Hut, Schild oder Knopf aus dünnem Kalk
Fundhäufigkeit noch keine Funde dieser Art , Verbreitungskarte
Verbreitung
Weltweit, Mittelmeer bis Island, Kattegat, nicht Nord- und Ostsee An den wärmeren europäischen Küsten weit verbreitete Art, außerdem an den Küsten Nord-, West- und Südafrikas sowie an der Westküste Amerikas. In Südeuropa überall bis zum Ärmelkanal und der britischen Westküste, stellenweise auch nördlich bis zum Kattegat und Island vorkommend. Nicht in der eigentlichen Nordsee oder der Ostsee, nur an der schwedischen Küste im Kattegat. Fossile Funde an vielen Orten im europäischen Inland.
Klimaanspruch
wärmeliebende Art Wärmebedürftige Art, breitet sich in Wärmeperioden im Wattenmeer aus
Klassifikation Schnecken
Chinesenhut in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Chinesenhut

Bildinformationen: Chinesenhut

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0