Hörnchenflechte (Cetraria aculeata)

EN: Burdock lichen NL: Gewoon kraakloof DK: Grubet tjørnelav
Kurzbeschreibung Glänzend braunes Flechtengebüsch mit Widerhaken
Fundhäufigkeit noch keine Funde dieser Art , Verbreitungskarte
Verbreitung
Weltweit, Mittelmeer bis Spitzbergen, Nord- und Ostseeküsten Weltweit auf allen Kontinenten einschließlich der Antarktis in allen außertropischen Regionen anzutreffen. In Mittel- und Nordeuropa sowie im Norden Amerikas fast überall in geeigneten Biotopen. Außerdem punktuell in Südamerika, Afrika, Australien, Zentral- und Ostasien sowie der Antarktis. Im Wattenmeer auf den Düneninseln sowie an der Ostseeküste überall verbreitet.
Status
heimisch
Klimaanspruch
kälteliebende Art Kältegebundene Art, zieht sich bei Erwärmung aus der südlichen Nordsee zurück
Klassifikation Strauchflechten
Steckbriefbild:
Hörnchenflechte

Bildinformationen: Hörnchenflechte

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0