Schlanke Spindelschnecke (Colus gracilis)

EN: Slender colus whelk NL: Slanke noordhoorn DK: Slank tensnegl
Kurzbeschreibung Elegante Schnecke, oben und unten spitz
Fundhäufigkeit noch keine Funde dieser Art , Verbreitungskarte
Verbreitung
Nordhalbkugel, Mittelmeer bis Spitzbergen, Wattenmeer und westliche Ostsee In den gemäßigten Gewässern Europas weit verbreitet und häufig, tritt auch in kälteren Gewässern (Nordkap, Spitzbergen) und wärmeren Gewässern (nördliches Mittelmeer) auf. Vereinzelt auch an der Ostküste Nordamerika und der Westküste Afrikas. Fehlt im Wattenmeer und in der Ostsee.
Status
heimisch
Klimaanspruch
wohl wenig empfindlich Die Art ist vermutlich gegen Temperaturänderungen wenig empfindlich
Klassifikation Schnecken
Schlanke Spindelschnecke in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Schlanke Spindelschnecke

Bildinformationen: Schlanke Spindelschnecke

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0