Tangbeere (Dendrodoa grossularia)

EN: Baked bean ascidian NL: Zeebes DK: Stikkelsbærsøpung
Kurzbeschreibung Kullerkolonie mit 2 Öffnungen pro Tier
Fundhäufigkeit noch keine Funde dieser Art , Verbreitungskarte
Verbreitung
Nordatlantik, Biskaya bis Südnorwegen, Nordsee und westlichste Ostsee Eng begrenztes Verbreitungsgebiet im Küstensaum der Britischen Inseln und der Nordsee bis zum Kattegat, einzelne Funde in der Biskaya und der schleswig-holsteinischen Ostsee. Ein verschlepptes Vorkommen im Nordwestatlantik, eine fragwürdige Meldung aus dem Nordpolarmeer.
Status
heimisch
Klimaanspruch
wohl wenig empfindlich Die Art ist vermutlich gegen Temperaturänderungen wenig empfindlich
Klassifikation Seescheiden
Tangbeere in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Tangbeere

Bildinformationen: Tangbeere

Autoren Sven Gust
Lizenzbesitzer Sven Gust
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-nc 3.0