Große Nabelschnecke (Euspira catena)

EN: Moon snail NL: Tepelhoorn DK: Stor boresnegl
Kurzbeschreibung Kugelige Nordseeschnecke mit "licence to drill"
Teilsteckbriefe Eier Nabelschnecke
Bohrloch Nabelschnecke
Fundhäufigkeit 119 Fundmeldungen , Verbreitungskarte
Verbreitung
Europa, Mittelmeer bis Nord-Schottland, Wattenmeer Vor allem in der Nordsee und an den Küsten der britischen Inseln gefunden. Im Wattenmeer und im Kattegat vorkommend, fehlt in der übrigen Ostsee. Vereinzelt auch an der spanischen Mittelmeerküste und im östlichen Mittelmeerraum.
Status
heimisch
Klimaanspruch
wohl wenig empfindlich Die Art ist vermutlich gegen Temperaturänderungen wenig empfindlich
Klassifikation Schnecken
Große Nabelschnecke in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Große Nabelschnecke

Bildinformationen: Große Nabelschnecke

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0
Weitere Bilder