Eikapsel Fleckhai (Galeus melastomus (eggs))

EN: Black-mouthed dogfish egg case NL: Eieren van spaanse hondshaai DK: Ringhaj æg
Teilart von Fleckhai (Galeus melastomus)
Kurzbeschreibung Schlanke hellbraune Nixentasche ohne Fäden
Fundhäufigkeit 2 Fundmeldungen , Verbreitungskarte
Verbreitung
Ostatlantik, Westafrika bis Färøer, Nordsee und Kattegat Afrikanisch-europäisch verbreitete Art der wärmeren Schelfgewässer von Ägypten und der Elfenbeinküste nordwärts bis zum Norden der britischen Inseln und ins Skagerrak. Nicht in der eigentlichen Nordsee, im Kattegat und der Ostsee ebenfalls fehlend.
Klimaanspruch
kälteliebende Art Kältegebundene Art, zieht sich bei Erwärmung aus der südlichen Nordsee zurück
Klassifikation Haie
Eikapsel Fleckhai in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:

Zu diesem Bild sind die Nutzungsrechte noch im Klärungsprozess. Anstelle von Wutanfällen, Anzeigen oder Abmahnungen bitten wir freundlichst um kurze Rücksprache unter info@beachexplorer.org.