Geschoss (Granate)

EN: Shell (projectile) NL: Granaat DK: Granat
Kurzbeschreibung Altmetall mit tödlich explosiver Füllung
Fundhäufigkeit 5 Fundmeldungen
Aussehen
Metallzylinder mit Füllung, ein Ende oft flach Granaten können sehr verschiedene Formen haben. Der Durchmesser beträgt meist 2 - 38 cm Durchmesser und die typische Länge 6-48 cm Länge, maximal sogar 150 cm Länge ("Bismarckklasse"). Meist ist ein Ende - der Granatenboden - abgeflacht. Das andere Ende ist oft rundlich oder spitz, jedoch sind die Formen der Granatspitzen sehr variabel. Typisch sind ein oder mehrere Buntmetallringe auf der Außenseite. Intakte Granaten sind geschlossen und enthalten Sprengstoff, der theoretisch bei der leichtesten Erschütterung explodieren kann. Granaten können auch Giftgas enthalten. Korrosion erhöht die Gefährlichkeit, daher Geschosse niemals anfassen!!!
Abbauzeit
Zersetzung dauert Jahrhunderte
Steckbriefbild:
Geschoss

Bildinformationen: Geschoss

Autoren Munitionsbeseitigungsdienst M-V 2015
Lizenzbesitzer Landesregierung M-V
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0
Weitere Bilder