Federpolyp (Kirchenpaueria pinnata)

EN: Fine feather-hydroid NL: Vederachtige zeeborstel DK: Fin fjerpolyp
Kurzbeschreibung Blasse Unterwasserfeder
Fundhäufigkeit noch keine Funde dieser Art , Verbreitungskarte
Verbreitung
Ostatlantik, Mittelmeer bis Norwegen, Nordsee und Kattegat Im Ostatlantik von Europa und dem Mittelmeer bis West- und Südafrika. Rund um die Britischen Inseln, in weiten Teieln der Nordsee einschließlich der Deutschen Bucht und im Kattegat, aber nicht in der eigentlichen Ostsee.
Status
heimisch
Klimaanspruch
wohl wenig empfindlich Die Art ist vermutlich gegen Temperaturänderungen wenig empfindlich
Klassifikation Hydrozoen
Federpolyp in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Federpolyp

Bildinformationen: Federpolyp

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0