Flache Seerinde (Membranipora membranacea)

EN: Lacy crust bryozoan/ sea mat NL: Ledermosdiertje DK: Glat hindemosdyr
Kurzbeschreibung Dünne weiße Lochkruste auf großen Algen
Fundhäufigkeit 22 Fundmeldungen , Verbreitungskarte
Verbreitung
Weltweit, Mittelmeer bis Nordkap, Wattenmeer und westliche Ostsee Europäische Art mit verschleppten Vorkommen in Florida, Brasilien, Indien, Philippinen, Australien, Neuseeland und an der gesamten Westküste der USA. Neben einem Fund im Mittelmeer ein recht geschlossenes Verbreitungsgebiet von der Bretagne bis zum Nordkap. In der Deutschen Bucht und im Kattegat vielerorts, in der Ostsee bis Vorpommern nachgewiesen.
Status
heimisch
Klimaanspruch
wohl wenig empfindlich Die Art ist vermutlich gegen Temperaturänderungen wenig empfindlich
Klassifikation Wulstmund-Moostierchen
Flache Seerinde in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Flache Seerinde

Bildinformationen: Flache Seerinde

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0
Weitere Bilder