Meeresleuchtalge (Noctiluca scintillans (Lux))

EN: Sea sparkle light NL: Lichten van de zee DK: Morild
Teilart von Rote Tide Noctiluca (Noctiluca scintillans)
Kurzbeschreibung Sommernächtliches Glitzern im Meer
Fundhäufigkeit 21 Fundmeldungen , Verbreitungskarte
Verbreitung
Weltweit, Mittelmeer bis Nordatlantik, Nordsee bis Kattegat Im Nordatlantik vom Golf von Mexiko bis in die Gewässer Islands und zum Kattegat überall vorhanden, ebenso im westlichen Mittelmeer. Darüber hinaus an der Westküste Amerikas beiderseits der Äquatoriolregion, im Golf von Bengalen und in Japan anzutreffen.
Status
heimisch
Klimaanspruch
wärmeliebende Art Wärmebedürftige Art, breitet sich in Wärmeperioden im Wattenmeer aus
Klassifikation Panzergeißelalgen
Meeresleuchtalge in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Meeresleuchtalge

Bildinformationen: Meeresleuchtalge

Autoren Jed Sundwall
Lizenzbesitzer Jed Sundwall
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 2.0
Quelle Link
Weitere Bilder