Große Schnabelmuschel (Nuculana pernula)

EN: Beaked nut shell NL: Zwanenhalsschelp DK: Stor svanehalsmusling
Kurzbeschreibung Seltene Muschel mit langem Schnabel
Fundhäufigkeit noch keine Funde dieser Art , Verbreitungskarte
Verbreitung
Weltweit, Mittelmeer bis Spitzbergen, nicht Wattenmeer, aber Kattegat und westliche Ostsee Auf der Nordhalbkugel im kühl-gemäßigten Bereich sehr weit verbreitet an allen Küsten des Atlantiks und Pazifiks, außerdem Einzelfunde in Südafrika, Australien und Südamerika. In Europa selten im Mittelmeer und der nördlichen Nordsee, zahlreiche Funde an Skandinaviens Küsten von Gotland in der Ostsee bis nach Island, Spitzbergen und Grönland. Nicht in der Deutschen Bucht und dem Wattenmeer.
Status
heimisch
Klimaanspruch
wohl wenig empfindlich Die Art ist vermutlich gegen Temperaturänderungen wenig empfindlich
Klassifikation Muscheln
Große Schnabelmuschel in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Große Schnabelmuschel

Bildinformationen: Große Schnabelmuschel

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0