Krustenbraunalge (Ralfsia verrucosa)

EN: Limpet paint NL: Bruin korstwier DK: Vortet ralfsiaskorpe
Kurzbeschreibung Braunschwarze sehr haltbare Algenkleckse
Fundhäufigkeit noch keine Funde dieser Art , Verbreitungskarte
Status
heimisch
Klimaanspruch
kälteliebende Art
Biotop
auf Hartsubstrat
Klassifikation Krustenalgenartige
Krustenbraunalge in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Krustenbraunalge

Bildinformationen: Krustenbraunalge

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0
Hätten Sie gedacht, dass....
… dass Ralfsia verrucosa aus unzählig vielen, winzig kleinen und zarten Fäden besteht? Das erkennt man allerdings nur, wenn man die Alge unter dem Mikroskop anschaut. Sie stehen senkrecht von einer Basallage nach oben, sind leicht gebogen und so dicht aneinander gefügt, dass sie mit dem bloßen Auge betrachtet, wie eine einheitliche Fläche aussehen.