Schädel Schwein (Sus scrofa (Cranium))

EN: Pig skull NL: Schedel van een varken DK: Vildsvin kranium
Kurzbeschreibung Allesfresserschädel, Alttier mit Hauern
Fundhäufigkeit 3 Fundmeldungen , Verbreitungskarte
Verbreitung
Weltweit, Portugal bis Südschweden, Nord- und Ostseeküste Eurasiatische Art, die im Gefolge des Menschen weltweit verschleppt worden ist und inzwischen teils in der Wildform, teils als verwildertes Hauschwein in Nord- und Südamerika, Asien und Australien vorkommt. In Nordeuropa weitgehend fehlend, aber in Nordausbreitung begriffen. An der Wattenmeerküste bisher eher Ausnahmeerscheinung, an der Ostseeküste bis zur zentralen Ostsee überall.
Status
heimisch
Klimaanspruch
wohl wenig empfindlich Die Art ist vermutlich gegen Temperaturänderungen wenig empfindlich
Klassifikation Paarhufer
Steckbriefbild:
Schädel Schwein

Bildinformationen: Schädel Schwein

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0
Weitere Bilder