Armdeckenfeder (Aves (secondary coverts))

EN: Wing coverts NL: Middelste dekveren van vogel DK: Store dækfjer
Kurzbeschreibung Kleinere Federn, gebogen, Ende gerundet
Fundhäufigkeit 9 Fundmeldungen , Verbreitungskarte
Status
heimisch
Aussehen
Schmal, fest, sehr kräftige Spule Armdecken sind ähnlich wie die Handschwingen gleichmäßig gebogen und am Ende abgerundet. Die Spule ist allerdings dünn und kurz, da sie kein Gewicht tragen muss. Armschwingen sind oft farbig, da sie auf dem Vogelrücken stets sichtbar sind. Einen digitalen Bestimmungsschlüssel für einzelne Federn haben wir noch nicht. Vielleicht hilft die Seite http://www.gefiederkunde.de/
Klassifikation Vögel
Armdeckenfeder in der WoRMS-Datenbank
Steckbriefbild:
Armdeckenfeder

Bildinformationen: Armdeckenfeder

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Copyrighted Material; the copyright remains with the author (not this web publication)
Lizenz cc-by-sa 3.0
Weitere Bilder