Strandsteine

Kliffs geben Steine frei

Bildinformationen: Kliffs geben Steine frei

Autoren Rainer Borcherding
Lizenzbesitzer Schutzstation Wattenmeer
Lizenzhinweis Das Copyright liegt beim Autor
Lizenz cc-by-sa 3.0

Zeugen der Eiszeit

Strandsand sind irgendwie ja auch Steine, allerdings sehr kleine und fast immer aus Silikat. Strandsteine dagegen umfassen eine fast unbegrenzte Vielfalt von Gesteinssorten, die während der Eiszeiten von den Gletschern aus ganz Skandinavien nach Mitteleuropa verschleppt worden sind.

Ganz schön viele Gesteinsarten

Basalt, Granit, Glimmer, Flint und viele Sorten von weniger bekannten Gesteinen säumen die Ufer der Ostsee und – in etwas geringerem Umfang – auch der Nordsee. Es gibt Steine und Fossilien in hunderten von verschiedenen Sorten. Allerdings sind im BeachExplorer nur einige der allerhäufigsten Gesteinssorten dargestellt. Wer mehr über Strandseine wissen will, finder hier weitere Informationen:

www.strandsteine.de